Brandeinsatz
Einsatzart Brandeinsatz
Kurzbericht Brand Wohnhaus
Einsatzort Ittling
Alarmierung Alarmierung per Sirene und Funkmelder
am Montag, 24.08.2015, um 18:11 Uhr
Einsatzdauer 49 Min.
Mannschaftsstärke 15
eingesetzte Kräfte
Organisationen

  • FF Hiltpoltstein
  • FF Großengsee (LK Nürnberger Land)
  • FF Diepoltsdorf
  • FF Hüttenbach
  • FF Schnaittach
  • FF Ittling
  • FF Lauf
  • Kreisbrandinspektion
  • FF Hormersdorf
  • FF Spies


Einsatzfahrzeuge
LF 8/6    LF 8/6 MZF    MZF
Einsatzbericht

Überörtlicher Einsatz im Landkreis Nürnberger Land

Anforderung der Feuerwehr Hiltpoltstein durch die ILS Nürnberg zu einem Wohnhausbrand nach Ittling.

Die Feuerwehr Hiltpoltstein konnte allerdings nach kurzer Zeit die Einsatzstelle wieder verlassen.

Im Einsatz war der Florian Hiltpoltstein 42/1 und 11/1 mit einer Mannschaftsstärke von 15 Kameraden.

Bericht auf www.n-land.de

 

Eingesetze Kräfte:

  • KBR Thiel, KBI Holfelder, KBM Leipold
  • FF Schnaittach: HLF 20/16, LF 16/12, GW-L1
  • FF Ittling: TSF
  • FF Diepoltsdorf: LF8/6
  • FF Hüttenbach: LF 8/6, MTW
  • FF Hormersdorf: TLF 16/25
  • FF Großengsee: TSF
  • FF Lauf: KdoW. LF 16/12, DLK 23/12
  • FF Spies: TSF
  • FF Hiltpoltstein: LF 8/6, MZF
  • Rettungsdienst
  • Polizei

 

Foto Udo Schuster/ www.n-land.de