Drucken

Verkehrsunfall

Verkehrsunfall zwischen Pkw und Lkw

Am Montag, den 12.04.2021, wurden um 10:43 Uhr die Feuerwehr Hiltpoltstein zu einem Verkehrsunfall auf der Bundestraße 2 gerufen.

Aus ungeklärter Ursache war ein Pkw frontal mit einen Lkw zusammen gestoßen. Bei Eintreffen der Feuerwehr Hiltpoltstein wurde eine verletze Person bereits vom Rettungsdienst betreut. Unsere Aufgabe war, die Bundesstraße zwischen Hiltpoltstein und Kappel komplett zu sperren und auslaufende Betriebsstoffe aufzunehmen.

Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Lkw wurde im Frontbereich so stark beschädigt, das er ebenfalls durch ein Abschleppunternehmen abgeschleppt werden musste. Hierfür wurde der Lkw an der Einsatzstelle aufwendig entladen.

Im weiteren Verlauf des Einsatzes wurde die Feuerwehr Gräfenberg und Obertrubach nachalarmiert, um den Verkehr auf der Bundesstraße 2 weiträumig umzuleiten.

Von der Feuerwehr Hiltpoltstein waren Florian Hiltpoltstein 42/1 und 11/1 mit 13 Einsatzkräften im Einsatz. Um 15:37 Uhr konnten wir die Einsatzstelle wieder verlassen.