Drucken

Ölspur

Ölspur zwischen Almos und Möchs

Am Dienstag, den 01.11.2016, wurde die Feuerwehr Hiltpoltstein und Obertrubach zu einer Ölspur auf die FO20 zwischen Almos und Möchs gerufen. Die Kreisstraße wurde komplett gesperrt, das Öl mittels Ölbinder aufgenommen und die Fahrbahn gereinigt.  Durch den Kreisbauhof wurde die Straße für den Verkehr wieder freigegeben.

Um zirka 15:00 Uhr konnte die Feuerwehr Hiltpoltstein die Einsatzstelle wieder verlassen.

Weitere Bilder bei Facebook